Pressemitteilung: Pflegezentrum am Dreilingsberg in Travemünde feiert Richtfest

Am 14. August 2012 hat  die Vorwerker Diakonie, Lübeck, gemeinsam mit dem Investor EDG Immobilien GmbH, Kiel, dem Generalunternehmer Altus Bau GmbH, Lübeck, und dem Architekturbüro Heske-Hochgürtel-Lohse das Richtfest für das neue Pflegezentrum Am Dreilingsberg feierlich begangen.

Das 10,0 Millionen Euro-Projekt, finanziert von der EDG Immobilien GmbH und der Evangelischen Darlehnsgenossenschaft in Kiel, beherbergt künftig 5 verschiedene Angebote. Im Mittelpunkt steht die Pflegeeinrichtung mit 100 Einzelzimmern, daneben entstehen eine Sozialstation als Ausgangspunkt ambulanter Pflege, ein Tagespflegeangebot, Wohnen mit Service sowie ein Pflegehotel, in dem Pflegebedürftige mit ihren Angehörigen oder auch alleine Urlaub machen können.

Die Ausstattung der Pflegeeinrichtung wird allen Ansprüchen einer qualitativ hochwertigen Pflege entsprechen. Das auf dem 7.400 Quadratmeter großen Grundstück entstehende Gebäude wurde sowohl in der Bausubstanz als auch im Hinblick auf den wirtschaftlichen Betrieb nach Energieeffizienz- und Nachhaltigkeitsaspekten konzipiert.

Das Pflegezentrum entsteht am Ortseingang von Travemünde und ist vom Strand und der Promenade nur wenige Spazierminuten entfernt. Das Objekt wird eine städtebauliche Figur bilden, die einen fast 800 Quadratmeter großen Innenhof bildet.

Die hochwertige Einrichtung soll Anfang 2013 eröffnet werden. Die Vorwerker Diakonie, der Pächter und Betreiber der Immobilie, rechnet aufgrund der hohen Anfrage mit Vollbelegung bereits zur Eröffnung.

Die EDG Immobilien GmbH ist eine auf gemeinnützige Träger und Sozialimmobilien spezialisierte 100 % Tochtergesellschaft der Evangelischen Darlehnsgenossenschaft eG (EDG) in Kiel.

 

Logo der EDG Immobilien GmbH